Bayerischer Localbahn Verein e.V.
 
Localbahnmuseum Bayerisch Eisenstein

Willkommen beim Bayerischen Localbahn Verein e. V.

Alles Rund um unsere Vereinsgeschichte, unseren Fuhrpark sowie zu unseren Sonderfahrten und Werkstattaktivitäten. 

Veranstaltungen

Informationen zu Fahrten und Sitzplatzreservierung

Aus der Werkstatt

 Informationen zu unseren Arbeiten im Bw Landshut

Fuhrpark

Informationen zu unserem betriebsfähigen Fuhrpark

Über den Verein

Informationen zur Vereins-geschichte und unseren Zielen

Charterfahrten

Fotozüge, Hochzeitsfahrten, Betriebsausflüge

Aktuelles

Aktuelle Meldungen vom BLV

Archiv

Historische Bilder bis hin zur jüngeren Vergangenheit des BLV

Kontakt

Kontaktinformationen, Ansprechpartner



Der Bayerische Localbahn Verein e. V. (BLV) wurde 1975 in Tegernsee gegründet und hat dort auch seinen Vereinssitz. Der BLV befasst sich mit der Geschichte der Eisenbahn in Bayern. Vereinsziele sind der Betrieb von historischen Zügen und die Sammlung historisch wertvollen Eisenbahnmaterials aus Bayern. Zudem wird auch das Localbahnmuseum in Bayerisch Eisenstein betrieben. Mehrmals im Jahr veranstaltet der BLV (Dampf-)Sonderzugfahrten. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auf dieser Seite. Die Werkstätte für den betriebsfähigen Fuhrpark des Vereins befindet sich inzwischen in Landshut. Dort wird von den ehrenamtlichen Mitgliedern immer samstags an den historischen Fahrzeugen gearbeitet.





Die nächsten geplanten Fahrten des BLV:

16. Juli 2022: Altstadtfest und Modellbahnausstellung in Landshut
Pendelfahrten mit E69 05 zwischen Landshut und Wörth (Isar)

24. Juli 2022: Mit E69 05 zum Seefest in Kochel am See 
Sonderzug von München über Starnberg nach Kochel am See
Die Fahrt findet nur bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl statt!

17. September 2022: Tag der Schiene 2022
Tag der offenen Tür im Bw Landshut mit Sonderfahrten u.v.m.

Weitere Infos zu den Fahrten und dem Fahrkartenvorverkauf unter Veranstaltungen